Der Ski-Pass: Die Kurtaxe für den Winterurlaub


Ski-Pass

Kein Skiurlaub ohne Ski-Pass

Wer gerne in den Skiurlaub fahren möchte, der kommt nicht darum herum, einen Ski-Pass zu erwerben.

Ob in der Zillertal-Arena, in Ischgl oder im Kleinwalsertal - in fast jedem der großen Skigebiete Österreichs ist ein Ski-Pass Pflicht.

Doch wozu wird er benötigt und was ermöglicht er?

 

Der Ski-Pass für den Ski-Spaß

Der Ski-Pass dient in erster Linie dazu, die Pisten und Anlagen im Skigebiet nutzen zu können. Dabei kann er von den Betreibern einer Liftanlage oder direkt bei der Touristeninformation am Urlaubsort gekauft werden. Teilweise besteht zudem die Möglichkeit, den Ski-Pass online zu bestellen oder direkt im Hotel oder der Pension vor Ort zu erwerben.

Die Einnahmen aus dem Ski-Pass werden verwendet, um das Skigebiet mit all seinen Einrichtungen zu unterhalten. So werden neue Liftanlagen gebaut oder die bestehenden gewartet und bei Bedarf repariert, es werden Skier angeschafft, die vor Ort ausgeliehen werden können bzw. die Skipisten präpariert, damit dem Ski-Spaß nichts im Wege steht. Vergleichbar ist der Ski-Pass daher mit der Kurtaxe, die in Deutschland in einigen Kurorten gezahlt werden muss.

 

Wie lange hat der Ski-Pass Gültigkeit?

Beim Kauf eines Ski-Passes sollte man darauf achten, wie lange dieser gültig ist. Es gibt ihn für einen Tag, eine Woche oder gar mehrere Wochen. Wer in seinem Skiurlaub möglichst viel herumkommen möchte, sollte sich den Ski-Pass nur für einen Tag kaufen. Sollte er noch in andere Skigebiete fahren wollen, muss ohnehin ein neuer Ski-Pass erworben werden. Wer dagegen wirklich nur auf den heimischen Pisten unterwegs sein will, der kann den Ski-Pass gleich für die gesamte Aufenthaltsdauer kaufen.

 

Was kostet der Ski-Pass?

Die Kosten für einen Ski-Pass sind unterschiedlich. In erster Linie hängen sie vom jeweiligen Skigebiet ab, da dieses die Kosten selbst festlegen kann. In einigen Skigebieten können Kinder ohne eigenen Ski-Pass dem Wintersport frönen. Allerdings muss dann ein Erwachsener einen Ski-Pass kaufen. Zudem ist es unterschiedlich geregelt, bis zu welchem Alter Kinder auf den Ski-Pass verzichten dürfen. Zudem kann ein Familien-Ski-Pass erworben werden, mit dem die ganze Familie auf der Piste fahren darf.

Für den Tages-Ski-Pass für die ganze Familie ist mit etwa 45 Euro zu rechnen. Für sechs Tage können es um die 100 Euro sein, aber auch mehr als 130 Euro können anfallen. Hier kommt es sehr stark auf das Skigebiet an, so dass man sich im Vorfeld entsprechend erkundigen sollte.